Vergangene Tagungen

Auf Anregung von Prof. Rolf Dietz, dem Gründungsvorsitzenden der Vereinigung, fand am 15. und 16. Oktober 1951 in Bad Kreuznach die erste Zivilrechtslehrertagung statt. Seitdem stehen die im Zweijahresrhythmus an wechselnden Orten stattfindenden Zivilrechtslehrertagungen, auf denen ausgesuchte Referenten über Grundfragen und wegweisende Perspektiven des Privatrechts referieren und sich mit wissenschaftlichen Thesen der Plenardiskussion stellen, im Mittelpunkt der Aktivitäten der Vereinigung. Der hier zum Download angebotenen PDF-Datei können die Tagungsorte, die Referenten, die Vortragsthemen und die Veröffentlichungsfundstelle des Vortrags sowie der Tagungsberichte entnommen werden.

Frühere Tagungen

Übersicht über die Referenten aller Tagungen

Tagungsbericht 1951 Bad Kreuznach